/Das neue Rohos Logon für Mac/

Wir freuen uns, Ihnen das neue Rohos Logon Key v.3 (für Mac OS X) mit verschiedenen Methoden zur Authentifizierung vorzustellen. Es ist nun möglich Ihren USB-Stick oder jedes beliebige Smartphone als Schlüssel für Ihren Mac festzulegen und zu jeder beliebigen Zeit zu nutzen. Rohos Logon Key ermöglicht die Nutzung eines USB-Sticks, eines beliebigen Handys oder Yubikeys zum Entsperren eines Macs ohne Passwort. Read the rest of this entry »

/Rohos Logon Key v.3.1 Sicherheitsmerkmale/

Rohos Logon Key v.3.1 kommt mit einer Reihe bedeutender Änderungen. Es ermöglicht erstmals den Einsatz von 2-Faktor-Authentifizierung auf der Basis von Benutzerlisten oder -gruppen aus dem Windows Active Directory und somit die schrittweise Einführung und Implementierung von 2-Faktor-Authentifizierung.

Neue Features:

  • Verbesserte Option „Anmeldung nur per USB-Stick“ ;
  • Neue Option „Serienschlüssel überprüfen“ kontrolliert die Liste an Schlüsseln, die für die Anmeldung zugelassen sind ;
  • Anpassbare Hinweise für Benutzer: Rohos Logon Installationshinweis, Rohos Logon Hauptfenster, Hinweis bei der Einrichtung von Rohos und Hinweis beim Login mit Rohos;
  • Benutzer und Schlüssel Dialogfenster zur Verwaltung von eingetragenen Benutzern und Schlüsseln;
  • Änderung der Schlüsselbedingungen: 
    • Einführung der Rohos Logon Key Serverlizenz für Terminalserver;
    • Schlüssel gelten nun für jeden PC einzeln;
    • RFID-Tokens wurden entfernt;
  • „Rohos Logon Key Server“ wurde umbenannt in „Rohos Key Management Tools“ ;
  • Rohos Key Management Tools ist nun kostenlos erhältlich.

„Anmeldung nur per USB-Stick“

Die Option „Anmeldung nur per USB-Stick“ ermöglicht es nun festzulegen, wie Rohos Logon Key die 2-Faktor-Authentifizierung anwenden soll. Sie ersetzt die alte Option „Anmeldung nur per USB-Stick ermöglichen“ und kann sowohl für den herkömmlichen Login, als auch für den Login bei Remote-Desktops genutzt werden.

Read the rest of this entry »

/Google Authenticator OTP zur Windows-Anmeldung verwenden/

Systemanforderungen: Windows 7/8/10/2008/2012


Der Zugriff auf Ihren Computer oder Benutzeraccount ist für gewöhnlich passwortgeschützt. Manchmal jedoch reicht dieser Schutz nicht aus, insbesondere wenn ihre Daten ein hohes Maß an Vertraulichkeit beanspruchen. Schließlich wollen Sie möglichen Angreifern nicht Ihr Sicherstes – ihre Daten – anvertrauen. Aus diesem Grund unterstützt Rohos Logon Key Google Authenticator und Yubikey HOTP. Ihre Windows-Anmeldung findet nun im Hochsicherheitsmodus auf der Basis von Einmalkennwörtern und HOTP-Codes statt.

Read the rest of this entry »

/iKey 2032 Sicherheitstoken in Rohos Logon Key/

Die iKey 1000/1032 Sicherheitstoken wurden für eine schnelle und leichte Einbindung in verschiedenste Authentifizierungssysteme entworfen. Die kompakten und kostengünstigen Tokens unterstützen PKCS #11 und haben einen eingebauten Verschlüsselungsvorgang, der zur Benutzererkennung und für die 2-Faktor-Authentifizierung verwendet wird.

Rohos Logon Key setzt die 2-Faktor-Authentifizierung für Windows-Benutzer oder auf dem Terminal Server mittels elektronischer Schlüssel um. Es speichert die Benutzerdaten auf sichere Art und Weise: Anmeldekennung und Passwort für Tokens, Chip-Karten und andere Verschlüsselungs-Hardware.

Bevor Sie iKey 1032\2032 in Rohos Logon Key verwenden, müssen Sie den iKey zunächst mithilfe des iKey Token Utility konfigurieren.

Read the rest of this entry »

Login via Gesichtserkennung mit 2-Faktor-Authentifizierung

Wir freuen uns, Ihnen die Veröffentlichung von Face Logon v.3.1. mit 2-Faktor Authentifizierung zum Windows Login per USB-Stick oder Gesichtserkennung bekanntgeben zu können.

Rohos Face Logon ermöglicht es Ihnen, sich mithilfe Ihres Gesichts oder eines USB-Sticks auf einfache, schnelle und sichere Weise in Ihren Windows Computer einzuloggen. Der Login des Benutzers wird automatisch nach der Gesichtserkennung durch das Programm oder dem Anschließen des USB-Sticks am PC durchgeführt. Rohos Face Logon bietet basierend auf neuronaler Netztechnologie automatische und kontinuierliche Benutzeridentifizierung mithilfe biometrischer Personenerfassung.

Neue Features:

  • Möglichkeit zur Zwei-Faktor-Authentifizierung nach erfolgreicher Authentifizierung über Gesichtserkennung hinzugefügt. Ein kurzer PIN-Code muss für den Login eingegeben werden;
  • Unterstützung von PIN-Codes auch für den Login per USB-Stick hinzugefügt;
  • 3-Faktor-Authentifizierung hinzugefügt: Gesichtserkennung + Windows Passwort + PIN Code oder USB-Stick + PIN Code + Windows Passwort.


Read the rest of this entry »

Rohos Logon Key für Mac OS X 10.9

Liebe Anwender und Kunden, hiermit geben wir die Veröffentlichung einer aufgebesserten Version von Rohos Logon Key 2.6 für Mac OS X 10.9

Rohos Logon Key verwnadelt ein beliebiges USB Flash Laufwerk in einen USB-Token für Ihren Mac. Nutzend Rohos Logon Key können Sie Ihrem Mac einen neuen auf einem Hardwarenniveau Schutz hinzufügen. Erfahren Sie mehr

Bitte wiederholen Sie die Installation, um Ihre Version zu aktualisieren. Die ZIP-Datei enthält auch Rohos Logon Key für Mac OS X 10.6 – 10.8.

Erfahren Sie mehr


Rohos Logon Key 3.0 – Schritt zur Sicherheit

Wir präsentieren eine neue Version des Rohos Logon Key Programms – Rohos Logon Key 3.0. Diese Übersicht informiert Sie über die zahlreichen Neuerungen und Veränderungen, die wir an dem Programm vorgenommen haben.

Rohos Logon Key – schützt Ihren Computer vor einem illegalen Zugriff auf persönliche Dateien von außen. Loggen Sie sich mit Hilfe von Zwei-Faktor-Authentifizierung unter der Nutzung verschiedenster Tokens und elektronischer Schlüssel ein. Ob Sie es glauben oder nicht, das Programm macht einen gewöhnlichen USB-Stick zu einem mächtigen Werkzeug zum Schutz von Ihrem Computer oder Laptop.

Was gibt es Neues zu entdecken?


  1. Unterstützung von Google Authenticator – Einmalkennwörter generiert von Google.
  2. Neue Einstellungen und Bug behoben für Wireless-Schlüssel - „Wireless PC Lock“ - mit RFID Technologie.
  3. Neue Einstellungen und Features für das kabellose easyident FS-2044 Lesegerät, ausgestattet mit eleganten „Schlüsseln“ in der Form von EM 4100 Uhren.
  4. Automatischer Logout-Timer.
  5. Yubikey – Einführung vom Import/Export der Schlüsseleinstellungen. PIN Code Feature wurde gesperrt.

Detaillierte Übersicht:

Read the rest of this entry »

Logon Key für Mac OS X 10.8 (Mountain Lion)

Aktualisiert: Dezember 2012

Liebe Anwender und Kunden, hiermit geben wir die Veröffentlichung einer aufgebesserten Version von Rohos Logon Key 2.4 für Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) und 10.7.4 bekannt. Apple Inc. hat letzten Endes die SFAuthorizationPluginView API für loginwindow repariert, sodass wir nun die nahtlose Einbindung von Fremdsoftware bei der Authentifizierung im Anmeldefenster unter Mac OS X genießen können.

Die ZIP-Datei enthält auch Rohos Logon Key für Mac OS X 10.5 – 6.

Rohos Logon Key für Mac – Verwandelt jeden USB-Stick in einen Sicherheitsschlüssel für Ihren Mac. Ermöglicht eine sichere Anmeldung, Schlüsselbund-Zugriff und Desktop-Entsperrung mit einem USB-Schlüssel.


Bekannte Fehler unter 10.7.4 und 10.8:

  • Bei der Entsperrung des Sytem-Schlüsselbundes erfolgt nach Eingabe des Passworts und dem Drücken des OK-Buttons gelegentlich keine Reaktion – drücken Sie stattdessen die Enter-Taste. Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten.
  • Fehler bei Two-Factor Authentication “FileVault Encryption”.

Read the rest of this entry »

Kommendes Rohos Face Logon 2.9!

Sie haben nun die Möglichkeit Ihren Account entweder per USB-Token oder per Gesichtserkennung auf sicherem Wege zu entsperren. Sie wählen die bevorzugte Methode zur Autorisierung. Wir kombinieren biometrische Anmeldung mit Hardware-Sicherheit.

Jetzt können Sie Ihren PC/Laptop mit Hilfe Ihres USB-Sticks oder Ihrem Gesicht entsperren.

Rohos Face Logon Sicherheitsvorteile:

  • Automatische Anmeldung oder Desktop-Entsperrung per Gesichtserkennung
  • Eigenes Training – hilft Fehler bei der Gesichtserkennung zu vermeiden
  • Mehrere Benutzer - Sie können Gesichter von mehreren Benutzern für einen Account speichern
  • Alle erkannten Gesichtsmuster werden gespeichert und können bei schlechter Qualität gelöscht werden
  • USB-Stick als Schlüssel für Ihren Computer oder Ihr Netbook


Was ist neu?

Verbesserungen von Rohos Logon Key v. 2.9 für Windows 7

Sehr geehrter Benutzer und Kunden! Es freut uns sehr, Ihnen ein paar Verbesserungen in Rohos Logon Key zu präsentieren. Die neue Features betreffen die Funktion “Allow login only by USB Key”, speziell bei der Verwendung von Rohos Logon im Unternehmensnetzwerk oder per Windows Remote Desktop Services.

Was ist neu:

1. Wenn Sie die Funktion “Allow login only by USB Key” verwenden, können Sie eine Reihe von Benutzern definieren, die sich durch ein gewöhnliches Passwort (ohne USB-Stick) anmelden dürfen. Bitte beachten Sie:
- Ein aktueller Benutzername wird zu dieser Liste automatisch standardmäßig hinzugefügt.

- Wir empfehlen, diese Option für den Terminal-Server-Administrator-Benutzernamen einzurichten.

- Wenn es leer ist: die gewöhnliche Passwort-basierte Anmeldung wird für jeden Benutzer deaktiviert (versichern Sie, dass Sie die Notfallanmeldung definiert haben, oder dass Ihnen ein gültiger USB-Schlüssel zur Verfügung steht).
- Das Rohos-Icon im Anmeldungsdaten-Dialogfenster erlaubt, beliebige Anmeldeinformationen vom Benutzernamen manuell einzugeben.


2. Auf dem Anmeldebildschirm von Windows 7/2008 haben Sie Rohos Logon-Icon.

Nun enthält es Benutzername- und Passwort-Felder. Dies ist speziell für Netzwerkadministratoren entwickelt, um sie zu ermöglichen, auf einem Computer in einer regelmäßigen Weise, lokal oder per Remote Desktop, zuzugreifen.

Read the rest of this entry »